Philosophie

Über crossXculture -
Grundwerte und Geschichte

Der Sprachunterricht mit crossXculture ist eine Kombination aus Leidenschaft, Kompetenz und Persönlichkeit – für Ihren Erfolg.
Über crossXculture&nbsp;-<br>Grundwerte und Geschichte
Gute Gründe

Warum gerade uns wählen?

cXc | crossXculture Trainer arbeiten auf Basis eines fairen Beteiligungssystems, welches wir Fair-Share nennen. Mit diesem Prinzip, das wir bereits seit 2005 anwenden, sichern wir für Sie die fähigsten Trainer der Branche und ermöglichen jederzeit hochwertigen Unterricht.

Die folgenden Grafiken veranschaulichen den Unterschied zu herkömmlichen Sprachschulen im Vergleich. So können Sie auf einen Blick den Vorteil des cXc | crossXculture Fair-Share Prinzips erkennen. Bei der Standard-Kalkulation bleibt nicht einmal Platz, um das Wort ’Unterricht’ zu schreiben.

crossXculture Fair trainer wages
cXc | Fair-Share Prinzip

(= 2/3 Investition in den Unterricht)

crossXculture fair trainer wages
Standard Schulrechnung

( = 1/3 Investition in den Unterricht )

Wir freuen uns darauf, Ihnen zu zeigen, was Fair-Share für Ihren in-house Unterricht bedeutet. Das nachfolgende Kunden-Feedback bestätigt bereits, dass Fairness von Herzen gedankt wird, z.B. von den Teilnehmern der Kurse.

Profitieren Sie von den vielen Vorteilen, die Ihnen Sprachunterricht mit crossXculture bietet:

Bitte auswählen:
Flexible Laufzeit und Gruppengrößen

Einen großen Vorteil für Sie bieten unsere flexiblen Kursmodelle: Passen Sie die Laufzeit Ihres Sprachunterrichts und die Größe der Lerngruppe zusammen mit uns an Ihren Bedarf an. Falls sich Ihre Bedürfnisse im Lauf des Kurses verändern sollten, sind Sie nicht an ein starres System gebunden. Wir stellen uns flexibel auf Sie ein.

Kunden-Feedback

Feedback von Sprachkursteilnehmern

Das sagen unsere Kunden über unsere In-Company und In-House Sprachkurse:

Loading

Teilnehmer an crossXculture Sprachkursen haben die Möglichkeit, ihr Feedback zum Kurs online abzugeben. Der Online-Fragebogen besteht aus 12 Fragen, welche die wesentlichen Aspekte des Unterrichts ansprechen und zu Kritik anregen. Zusätzlich besteht Raum für persönliche Anmerkungen der Teilnehmer.

Die Online-Fragebögen werden automatisiert und anonymisiert ausgewertet und die Ergebnisse unseren Kunden und Lehrkräften zur Qualitätskontrolle zur Verfügung gestellt.

Die nachfolgende Auswertung basiert auf den errechneten Durchschnittswerten in den Kategorien:

  1. 1. Gesamteindruck des Kurses
  2. 2. Trainerleistung
  3. 3. Sprachpraxis
  4. 4. Kursinhalte

Die Berechnung erfolgt anhand von 1011 Teilnehmerstimmen von denen die letzte am 13.11.2020 abgegeben wurde.

1. Wie war Ihr Gesamteindruck des Kurses?

553
362
78
17
1

Gesamtbewertung: 89% (1011 Bewertungen)

915 waren sehr glücklich oder glücklich, 78 waren neutral und 18 waren unglücklich.

2. Wie empfanden Sie die Leistung der Lehrkraft?

752
198
42
19
0

Gesamtbewertung: 93% (1011 Bewertungen)

950 waren sehr glücklich oder glücklich, 42 waren neutral und 19 waren unglücklich.

3. Haben Ihnen die Praxisübungen geholfen?

468
446
77
19
1

Gesamtbewertung: 87% (1011 Bewertungen)

914 waren sehr glücklich oder glücklich, 77 waren neutral und 20 waren unglücklich.

4. Waren die Kursinhalten richtig ausgewählt?

498
399
86
27
1

Gesamtbewertung: 87% (1011 Bewertungen)

897 waren sehr glücklich oder glücklich, 86 waren neutral und 28 waren unglücklich.

cXc Grundwerte

Was sind die Werte, für die wir stehen?

Der Sprachunterricht mit crossXculture ist eine Kombination aus Leidenschaft, Kompetenz und Persönlichkeit – für Ihren Erfolg.

Guter Unterricht entsteht aus der positiven Begegnung zwischen den Kursteilnehmern und ihrer Lehrkraft, denn aus dieser wertschätzenden Begegnung entwickelt sich die Begeisterung, die schließlich zum Erfolg des Sprachkurses führt. Seit der Gründung von crossXculture im Jahr 2005 haben wir unser Angebot kontinuierlich auf diese positive Beziehung hin optimiert:

Wohlfühlen

Unsere praxisorientierten Kursmodelle geben Ihnen viel Freiheit zur individuellen Gestaltung bei maximaler Effektivität.

So können Sie die Kursinhalte, Termine und Laufzeiten mit uns flexibel an die Erfordernisse Ihres Arbeitsumfeldes anpassen, damit Sie sich immer wieder aufs Neue auf den Unterricht freuen können und dabei Ihr Lernziel sicher im Auge behalten.

Sicher sein

Für ein rundum gutes Gefühl sorgt auch unser modernes Back Office, das Sie dank eines eigens für uns entwickelten Kursmanagements jederzeit kompetent über den Stand Ihrer Kurse, Buchungen und Zahlungen informiert. Unser verlustloses Datenmanagement ermöglicht außerdem weitere Funktionen wie 1-Klick E-Mail zur Kursbenachrichtigung.

Im Login-Bereich können Sie E-Mails an den kompletten Kurs mit Lehrern oder an einzelne Personen senden, sich Notizen zu Teilnehmern machen und diese mit uns teilen, die Jahresrechnungen als Kopie ausdrucken, Auswertungen über die Anwesenheit der Teilnehmer lesen oder drucken, selbst neue Teilnehmer anlegen und deren Historie durch die Kurse verfolgen usw. Auf diese Weise haben Sie alles Wichtige im Blick.

Unterstützen

Unsere erfahrenen Lehrer und Lehrerinnen teilen ihr Wissen gern mit Ihnen. Durch das Fair-Share-System von crossXculture können Sie sicher sein, dass Ihre Kursgebühren hauptsächlich der Qualität und Ausstattung Ihres Unterrichts zugute kommen.

Denn Motivation und Kontinuität sind für den Lernerfolg unerlässlich – nicht nur auf seiten der Teilnehmer, sondern auch auf seiten der Trainer.

cXc Geschichte

Fakten zum Unternehmen

cXc | crossXculture wurde im Jahr 2005 von dem Unternehmer Karsten H. Hein gegründet.

crossXculture Büro Frankfurt

Karsten, in Frankfurt am Main geboren, wuchs in Frankfurt und New York zweisprachig in Deutsch und Englisch auf. Im Jahr 2001 erhielt er seinen Magister-Abschluss in englischer Literatur- und Sprachwissenschaft sowie in Philosophie.

Doch es gestaltete sich damals – wie zumeist heute noch – schwierig, auf dem deutschen Stellenmarkt eine Sprachschule zu finden, die ihre freiberuflichen Trainer angemessen bezahlt. Deshalb entschied er sich dazu, diesem Missstand abzuhelfen, indem er selbst ins unternehmerische Risiko ging. Er gründete cXc | crossXculture – eine Schule, die sich verpflichtet hat, die Arbeit qualifizierter Trainer angemessen zu honorieren.

Die Firma konzentrierte sich von Beginn an darauf, ihre Verwaltungskosten gering zu halten. Nur dadurch konnte sie zwei Drittel ihres Umsatzes direkt an ihre qualifizierten Lehrkräfte weitergeben. Dieser Grundsatz hatte einen spürbar positiven Effekt auf die Qualität und Stabilität ihrer Beziehung zu Trainern und Kunden.

Heute unterrichtet cXc | crossXculture mehr als 700 Teilnehmer in 150 Kursen in ganz Deutschland – sowohl am Arbeitsplatz als auch im privaten Umfeld – und bietet ein Potenzial von 26 Sprachen. Die Basis ist eine stetig wachsende Datenbank, in der mehr als 1000 qualifizierte Lehrkräfte registriert sind.

Aufgrund ihrer wohlwollenden und wertschätzenden Grundhaltung gegenüber ihren Lehrkräften, Kursteilnehmern und Auftraggebern war und ist die Schule in der Lage, eine durchweg positive Botschaft zu vermitteln. Ihr Kern spiegelt sich auch sinngemäß in ihrem Leitspruch wider: ‘Eine gute Nachricht für Sie.’

cXc | crossXculture
Good news for you.

Firmenentwicklung

2005 Gründung
2006 Registereintrag in Frankfurt
2007 Zuteilung erster Großaufträge
2008 Umzug nach Frankfurt, Griesheim
2010 Start der cXc Online-Verwaltung
2011 Online-Einbindung der Lehrkräfte
2013 Online-Einbindung der Auftraggeber
2015 Start des cXc-Schulungsportals
2016 Umzug nach Alt-Griesheim
2017 Start der Mobilen Website-App
2020 Website Relaunch
15 Jahre Business Language Training
Fair Trainer-Wage